Saldo prüfen

  • Kostenloser Versand ab €50,- in DE
  • Vor 22:00 Uhr bestellt, sofort versendet
  • Wählen Sie einen DHL-Paketshop
  • Über 150.000 zufriedene Kunden

Meditationskissen oder Yoga Bolster?

  • Geschrieben am
  • Durch Lisanne - Superyoga
Meditationskissen oder Yoga Bolster?

Was ist der Unterschied zwischen einem Meditationskissen und einem Yoga-Bolster? Lesen Sie alles über runde und halbmondförmige Meditationskissen und bequeme Yogakissen.

Yoga, Meditation und Achtsamkeit konzentrieren sich auf Entspannung und Bewusstsein. Sie suchen das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist. Es ist nicht leicht, den ganzen Körper zu entspannen, vor allem bei schwierigen Übungen. Es ist zwar wichtig, dass Sie ruhig bleiben, um das Beste aus Ihrem Körper herauszuholen. Sie wollen falsche Körperhaltungen und Verletzungen vermeiden; Sie wollen das Beste aus sich herausholen, und zwar mit Komfort.

Wenn Sie auf der Suche nach der perfekten Unterstützung während einer Yoga-, Meditations- oder Achtsamkeitssitzung sind, sind Meditationskissen und Bolster die Antwort. Was genau ist der Unterschied zwischen den beiden?

 

Meditationskissen

Wenn Sie längere Zeit bequem stillsitzen wollen, ist ein Meditationskissen Ihr Werkzeug. Ein Meditationskissen gibt Ihnen die richtige Unterstützung, damit Sie lange Zeit bequem in aufrechter Haltung sitzen können. Wenn Sie noch nicht so erfahren sind, ist es gut, mit einem höheren Polster zu beginnen. Wenn Sie bereits über mehr Flexibilität in Ihren Muskeln verfügen, können Sie mit einem niedrigeren Kissen auskommen. Es gibt runde Kissen und halbmondförmige Kissen. Sichelförmige Kissen erleichtern das Einnehmen des Schneidersitzes oder des Lotussitzes. Die Kissen geben den Oberschenkeln und dem unteren Rücken zusätzlichen Halt. Außerdem neigt sich ein halbmondförmiges Kissen leicht nach vorne und kippt das Becken automatisch nach vorne. Sie verwenden ein Meditationskissen auch als Unterstützung bei anderen Yogaübungen, um es sich so bequem wie möglich zu machen und Verletzungen vorzubeugen, indem Sie ein Kissen und anderes Zubehör wie eine Yogadecke verwenden.

 

 

Yoga Bolster

Bolster sind längliche Kissen, die es Ihnen ermöglichen, in bestimmten Posen ausgestreckt auf dem Kissen zu liegen. Bei der Herzöffnung zum Beispiel liegt man bequem mit dem Rücken auf einem Kissen, um den Brustkorb zu öffnen und Raum für die richtige Atmung zu schaffen. Eine Bolster dient vor allem dazu, den Rücken, den Nacken, die Arme und die Beine zu stützen. Wenn Sie das Kissen in den unteren Rücken legen und darauf liegen, stärkt dies die Wirbelsäule und den unteren Rücken. Sie können das Yoga Bolster auch unter die Brust oder in die Kniekehlen legen, so dass die Beine angewinkelt bleiben und nicht flach auf dem Boden liegen.

 

 

Ausgewählte Produkte:

 

Kostenloser Versand ab €50,- in DE
Vor 22:00 Uhr bestellt, sofort versendet
Wählen Sie einen DHL-Paketshop
Über 150.000 zufriedene Kunden
Leider ist dieses Produkt derzeit ausverkauft. Hinterlassen Sie unten Ihre E-Mail-Adresse und Sie erhalten automatisch eine Nachricht von uns, sobald das Produkt wieder auf Lager ist. Wir werden Ihnen keine weiteren E-Mails schicken.