Saldo prüfen

  • Kostenloser Versand ab €50,- in DE
  • Vor 22:00 Uhr bestellt, sofort versendet
  • Wählen Sie einen DHL-Paketshop
  • Über 150.000 zufriedene Kunden

Schlaf Meditation

 

Was ist Schlafmeditation?

Die Schlafmeditation ist eine Art der Meditation, bei der Sie die Ruhe und Entspannung suchen, die Sie zum Einschlafen brauchen. Die Schlafmeditation kann auch die Qualität des Schlafes verbessern. Dies erleichtert es, in einen guten Schlafrhythmus und in einen tiefen Schlaf zu kommen.

 

Die Bedeutung des Schlafs

Im Durchschnitt braucht ein Erwachsener 7 bis 8 Stunden Schlaf, um gesund zu bleiben. Es ist nicht nur wichtig, dass diese Stunden geleistet werden. Auch die Zeit, in der Sie schlafen, und die Qualität dieses Schlafs bestimmen seine positive Wirkung. Nicht jeder wird dieser Aussage zustimmen, aber wir können sie nicht ignorieren: Unser Biorhythmus folgt dem Auf- und Untergang der Sonne. Das bedeutet, dass der optimale Schlafrhythmus zwischen 22 Uhr und 6 Uhr liegt. Nun wird die Mehrheit der Menschen nicht genau zu diesen Zeiten im Bett sein, geschweige denn schlafen können. Eine geringfügige Verschiebung der Arbeitszeiten stellt daher kein Problem dar. Was aber, wenn der Schlaf schlecht oder gar nicht möglich ist?

 

Warum vor dem Einschlafen meditieren?

Wenn ein anstrengender Tag hinter uns liegt und der Kopf noch Überstunden macht, kann es schwierig sein, einzuschlafen. Und wenn man einmal eingeschlafen ist, kann man unruhig werden und trotzdem leicht einschlafen oder zwischendurch aufwachen. Deshalb kann Ihnen die Schlafmeditation helfen. Meditieren vor dem Schlafengehen hilft Ihnen nicht nur, besser einzuschlafen. Auch die Qualität des Schlafes selbst wird dadurch verbessert. Meditieren vor dem Schlafengehen kann Ihnen helfen, tiefer einzuschlafen und den idealen natürlichen Biorhythmus zu finden, der Sie gesünder und energiegeladener durch den Tag bringt. Ein entspannter Geist ist der Schlüssel zu einer besseren Nachtruhe.

 

Recherchieren Sie zunächst externe Faktoren

Was entspannt Sie? Das ist die erste Frage, die man sich stellen sollte, bevor man meditiert. Ganz gleich, ob Sie kurz vor dem Einschlafen meditieren oder eine längere geführte Meditation durchführen, Umgebungsfaktoren sind immer wichtig, um sowohl die Qualität der Meditationssitzung als auch den Schlaf selbst zu verbessern. Das kann mit ruhigen, hellen Farben an den Wänden in Ihrem Schlafzimmer beginnen. Helle Farben schaffen Raum und Entspannung und können einen ganz anderen Einfluss darauf haben, wie man sich im Schlafzimmer fühlt. Temperatur, Gerüche und Geräusche sind ebenso wichtig. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich informieren, bevor Sie mit der Meditation vor dem Schlafengehen beginnen. Wenn Sie die äußeren Faktoren in Ordnung bringen, sind Sie oft schon auf einem guten Weg.

 

Wie sieht das Meditieren vor dem Schlafengehen aus?

Das hängt auch ganz davon ab, was Sie als angenehm empfinden. Für manche reicht eine kurze Schlafmeditation aus, um friedlich einzuschlafen. Das kann funktionieren, wenn Sie zum Beispiel angespannt, aber noch lange nicht gestresst sind. Eine kleine Hilfe in Form einer kurzen Meditation vor dem Einschlafen kann ausreichen. Sie können eine kurze Schlafmeditation im Schneidersitz neben Ihrem Bett durchführen. Sobald Sie völlig entspannt sind, stehen Sie auf und gehen ins Bett.

Andere brauchen manchmal mehr als das, um vor dem Einschlafen Spannungen abzubauen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Im Allgemeinen ist es bei großer Anspannung und Hektik im Kopf besser, die Schlafmeditation im liegenden Savasana zu machen. Der Übergang von der Meditation zum Schlaf ist dann allmählicher und Sie müssen nicht aus Ihrer "Haltung" aufstehen, um sich zu bewegen. Es kann entspannender sein, im Bett zu sitzen, bevor man anfängt.

 

Welche Formen der Schlafmeditation gibt es?

Für welche Form Sie sich auch entscheiden, eine Meditationssitzung vor dem Schlafengehen kann ganz nach Ihrem Geschmack gestaltet werden. Probieren Sie deshalb aus, was für Sie funktioniert. Auf diese Weise kommen Sie jedes Mal einen Schritt weiter zur Entspannung, die Ihnen hilft, besser einzuschlafen und in einen tieferen Schlaf zu kommen. Ab einem bestimmten Zeitpunkt werden Sie feststellen, dass der Schlaf wieder angenehm ist, dass Sie nach dem Aufwachen ausgeruhter sind und dass Sie leicht durch den Tag kommen, ohne zwischendurch ein Energietief zu erleben. Es gibt eine Reihe von Formen, die Sie ausprobieren können:

  • Bodyscan-Meditation vor dem Schlafengehen. Diese Form der Meditation wird im Liegen durchgeführt und soll Körper und Geist wieder in Einklang bringen. Wenn Sie körperlich sehr beschäftigt waren, ist dies eine großartige Form der Schlafmeditation, um eine gute Nachtruhe zu erreichen. Eine Body-Scan-Meditation vor dem Einschlafen braucht nur fünf Minuten zu dauern, kann aber beliebig lang sein. Die Idee ist, dass Sie sich bei der Meditation darauf konzentrieren, jeden Teil Ihres Körpers zu überprüfen. Man konzentriert sich auf einen bestimmten Punkt im Körper und versucht, auf einer tiefen Ebene zu spüren, wie sich dieser Punkt anfühlt. Auf diese Weise bewegen Sie sich langsam von einem Teil zum nächsten, und Sie werden feststellen, dass Sie entspannt und ruhig werden. Diese Form der Meditation vor dem Einschlafen erfordert Konzentration, damit Sie nicht allmählich einschlafen. Es ist jedoch eine perfekte Form, um Körper und Geist zu entspannen, so dass die Chancen, dass Sie bald einschlafen, ziemlich hoch sind.

  • Eine geführte Meditation vor dem Einschlafen. Viele Menschen entscheiden sich für diese Form, weil sie es einfacher finden, mit Hilfe der Stimme eines Coaches oder Moderators Ergebnisse zu erzielen. Die Stimme führt Ihren Geist an einen Ort, an dem Sie auf natürliche Weise zur Ruhe kommen(Visualisierungsmeditation). Sie stellen sich vor, dass Sie an einem Ort sind, an den Sie gerne kommen und an dem Sie Ruhe finden. Zum Beispiel am Strand oder in einem duftenden Wald. Dies ist übrigens nur ein Beispiel für viele andere Möglichkeiten. Eine geführte Meditation kann auch mit Hilfe von Klängen erfolgen, die Sie entspannen lassen. Das Schöne an geführten Meditationen ist, dass die Audio- und Videodateien im Internet eine begrenzte Dauer haben. So können Sie die geführte Meditation auf Ihrem Handy einschalten und es schaltet sich automatisch aus, wenn die Meditationssitzung beendet ist. Das ist gut, denn dann müssen Sie nicht aufstehen, um Ihr Gerät auszuschalten.

 

Yoga Nidra

Es gibt noch eine andere Möglichkeit, in den Schlaf zu meditieren. Dieses gehört zur Welt des Yoga, ist niederschwellig und doch anspruchsvoll: Yoga Nidra. Dies wird auch "Schlaf des Yogi" genannt. Der springende Punkt ist jedoch: Schlafen Sie beim Meditieren nicht ein! Dennoch ist sie, genau wie die Body-Scan-Meditation, eine perfekte Form, um vor dem Einschlafen Entspannung im Geist zu finden. Yoga Nidra ist nachweislich wirksam gegen Stress, Burn-out-Beschwerden, Müdigkeit und Schlafstörungen. Kurz gesagt: Diese Form kann sehr wirksam sein, wenn Sie Schlafprobleme haben.

Eigentlich kann man Yoga Nidra als eine Kreuzung zwischen einer Bodyscan-Meditation und einer geführten Meditation bezeichnen. Eine Stimme führt Sie durch die verschiedenen Phasen der Asana. Sie beginnen mit einer kurzen Meditation, die Sie im Liegen durchführen. Das kann man leicht im Bett machen. Dann beginnen Sie mit Atemübungen und machen einen Körperscan. Du wählst eine positive Absicht (sankalpa), zu der du zurückkehren möchtest, zum Beispiel die Konzentration auf die Atmung. Es folgen Visualisierungen und nach einem Moment der Stille kehren Sie zur positiven Absicht zurück. Sie beenden eine Yoga Nidra-Sitzung, indem Sie aus der Entspannung zurück ins Hier und Jetzt kommen. Sie werden feststellen, dass Körper und Geist entspannt sind und dass Sie ruhig und gelassen genug sind, um in die Schlafphase einzutreten. Auf diese Weise ist Yoga Nidra auch eine Form der Schlafmeditation.

 

Empfohlenen Produkte

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »
Kostenloser Versand ab €50,- in DE
Vor 22:00 Uhr bestellt, sofort versendet
Wählen Sie einen DHL-Paketshop
Über 150.000 zufriedene Kunden
Leider ist dieses Produkt derzeit ausverkauft. Hinterlassen Sie unten Ihre E-Mail-Adresse und Sie erhalten automatisch eine Nachricht von uns, sobald das Produkt wieder auf Lager ist. Wir werden Ihnen keine weiteren E-Mails schicken.