Saldo prüfen

  • Kostenloser Versand ab €50,- in DE
  • Vor 22:00 Uhr bestellt, sofort versendet
  • Wählen Sie einen DHL-Paketshop
  • Über 150.000 zufriedene Kunden

Die fünf größten Yoga-Missverständnisse

  • Geschrieben am
  • Durch Lisanne - Superyoga
Die fünf größten Yoga-Missverständnisse

Yoga ist schwammig, man muss dafür eine Leihgabe sein und es ist auch langweilig. Willkommen bei den fünf größten Irrtümern über Yoga!

Yoga ist für schwebende Menschen

Die offizielle Bedeutung von Yoga ist "Joch": das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist. Durch eine Reihe von Übungen versuchen Sie, das für Sie ideale Gleichgewicht zu finden. Das Wort "Geist" lässt schnell den voreiligen Schluss zu, Yoga sei schwammig. Was verstehen wir eigentlich unter "schwebend"? Irgendwo mit dem Kopf in einer vagen Welt? In der Regel bleibt man beim Yoga mit beiden Beinen auf dem Boden der Tatsachen. Wenn Sie Raum und Ruhe in Ihrem Kopf schaffen, haben Sie Platz zum Denken und zum Vorwärtskommen. Es verbessert die Konzentration und die Stimmung, es beruhigt und man ist weniger angespannt.

 

Yoga erfordert, dass Sie schlank sind

Um es auf den Punkt zu bringen: Sie müssen nicht schlank sein, um Yoga zu machen. Yoga ist in der Tat nicht leistungsorientiert, so dass Sie alle Übungen auf Ihrem eigenen Niveau durchführen können. Außerdem stärkt regelmäßiges Yoga die Muskeln und verbessert die Körperhaltung. Zwei positive Ergebnisse, die allen zugute kommen! Die Bauchmuskeln werden auch in den stehenden Posen gestärkt. Sitzende Haltungen stärken die Wirbelsäule und liegende Haltungen sind gut für die Bauch- und Rückenmuskulatur. Ihre Haltung verbessert sich mit zunehmender Flexibilität und Kraft. Die Bauch- und Rückenmuskeln spielen eine große Rolle bei der Körperhaltung, durch die Stärkung dieser Muskeln arbeiten Sie an Ihrer Haltung. Durch die Selbstwahrnehmung werden Sie sich auch Ihrer Haltung bewusster, so dass Sie schneller Anpassungen vornehmen können.

 

Yoga ist langweilig

Das Praktizieren von Yoga ist eine große Lernreise, genau wie unsere Lebensreise. Die Durchführung von Yoga-Übungen kann den Lernprozess erleichtern und das Beste in einem selbst zum Vorschein bringen. Yoga ist eine Erkundung des eigenen Potenzials. Langweilig - nein, ganz und gar nicht! Haben Sie genug von den immer gleichen Übungen? Dann suchen Sie nach neuen Möglichkeiten oder einem ganz neuen Yoga-Stil! Auch in Deutschland gibt es unendlich viele Stile. Für einen neuen Impuls kann es sinnvoll sein, ein Yoga-Studio zu besuchen, um neue Ideen zu bekommen.

 

Yoga erfordert Flexibilität

Nein, Yoga macht Sie geschmeidig. Sie müssen nicht gelenkig sein, um Yoga-Übungen zu machen. Jeder macht es auf seinem Niveau. Manche können bei gestreckten Beinen problemlos die Zehen mit den Händen berühren, während andere nicht über die Knie hinauskommen. Aber egal, Yoga ist nicht leistungsorientiert. Sie können sich jedoch durch regelmäßiges Üben verbessern und dadurch beweglicher und flexibler werden.

 

Beim Yoga geht es darum, Übungen auf der Matte auszuführen.

Yoga ist so viel mehr als nur eine Reihe von Übungen auf einer beliebigen Matte durchzuführen. Die Posen helfen Ihnen, sich auf den Moment einzulassen. Sie suchen jedes Mal die Grenze zwischen Anspannung und Entspannung. Die Grenze ist für jeden anders, aber wenn du dich mit der Grenze auskennst, kannst du wahrscheinlich besser mit allem umgehen, was außerhalb des Yogas auf dich zukommt. Veränderungen sind unvermeidlich, stellen Sie sicher, dass auch Sie sie antizipieren können! Charles Darwin sagte nicht umsonst:

"Es ist nicht der Stärkste der Art, der überlebt, und auch nicht der Intelligenteste, der überlebt. Sie ist diejenige, die sich am besten an Veränderungen anpassen kann."



 

Ausgewählte Produkte:

 

Kostenloser Versand ab €50,- in DE
Vor 22:00 Uhr bestellt, sofort versendet
Wählen Sie einen DHL-Paketshop
Über 150.000 zufriedene Kunden
Leider ist dieses Produkt derzeit ausverkauft. Hinterlassen Sie unten Ihre E-Mail-Adresse und Sie erhalten automatisch eine Nachricht von uns, sobald das Produkt wieder auf Lager ist. Wir werden Ihnen keine weiteren E-Mails schicken.