Saldo prüfen

  • Kostenloser Versand ab €50,- in DE
  • Vor 22:00 Uhr bestellt, sofort versendet
  • Wählen Sie einen DHL-Paketshop
  • Über 150.000 zufriedene Kunden

Mit Dru Yoga ins Gleichgewicht kommen

  • Geschrieben am
  • Durch Cerise - Superyoga
Mit Dru Yoga ins Gleichgewicht kommen

Wenn du gerade erst mit Yoga anfängst, kann es einige Zeit dauern, bis du herausfindest, welche Form am besten zu dem passt, was du in diesem Moment brauchst. Wenn es darum geht, Emotionen loszulassen, die Ihnen nicht mehr dienlich sind, oder negative Gefühle, die Sie lange Zeit in sich aufgestaut haben, könnte Dru Yoga das Richtige für Sie sein. Diese Form des Yoga ist für jeden zugänglich, mit oder ohne Erfahrung und für Jung und Alt.

Was ist Dru Yoga?

Dru Yoga ist eine sanfte Form des Yoga, die auch als Yoga des Herzens bezeichnet wird. Das liegt daran, dass der Fokus von Dru Yoga auf dem Loslassen von Emotionen liegt. Dadurch kann die Energie langsam wieder frei durch den Körper fließen. Das Festhalten negativer Emotionen im Körper kann auf Dauer zu unangenehmen Symptomen führen. Es ist wichtig für Ihre Gesundheit, Emotionen, die Ihnen nicht mehr dienlich sind, loszulassen und sie nicht in den Körper zu stopfen.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil dieser Yogaform ist das Erleben von innerem Frieden und Akzeptanz. Die sanften Bewegungen der Yogaübungen bringen Sie ins Hier und Jetzt und schaffen mehr Verbindung zu Ihrem inneren Selbst. Dadurch fühlen Sie sich glücklicher und können sich selbst und anderen gegenüber liebevoller sein.

Bewusst auf den eigenen Körper zu hören, ist ein zentraler Bestandteil dieses Yogastils. Für viele Menschen ist es eine Herausforderung, sich Zeit zu nehmen, um auf den eigenen Körper zu hören und dann auch danach zu handeln, was der Körper braucht. Dru Yoga ist ein geeigneter Yogastil, um Ihnen dabei auf eine zugängliche Weise zu helfen. Die Yogaübungen sind so strukturiert, dass sie helfen, auf den eigenen Körper zu hören.

 

Was bedeutet Dru Yoga?

Dru Yoga steht für Dhruva Nakshatra, was in Sanskrit der Polarstern bedeutet. Der Name dieser Yogaform bezieht sich auf die Eigenschaft eines Polarsterns, dass er einen festen Punkt am Himmel behält. Ähnlich verhält es sich mit Dru Yoga, es wird ein fester und persönlicher Fokuspunkt beibehalten, der inneres Wachstum ermöglicht.

 

Wie führt man Dru Yoga aus?

Die Übungen in einer Dru-Yoga-Stunde sind meist fließend und gehen sehr dynamisch ineinander über. Das Tempo der Übungen ist ruhig und die Haltungen werden mehrmals wiederholt. Bei dieser Form des Yoga wird auch der Atmung viel Aufmerksamkeit geschenkt. Dies geschieht durch die Durchführung von Pranayamas (Yoga-Atemübungen) und das ruhige Tempo, das auch den Blutkreislauf und die Energie in Schwung bringt.

Dru Yoga besteht aus einer Reihe von Asanas, die auch als EBR ( Energy Block Release ) bekannt sind. Dabei handelt es sich um spezifische Yogaübungen, die darauf abzielen, emotionale Blockaden im Körper aufzulösen. Außerdem bauen die Übungen auch Blockaden in den Gelenken und Muskeln ab. Sie können an Übungen denken, die viel Dehnung, Drehung und Beugung beinhalten.

Neben dem körperlichen Teil konzentriert sich diese Form des Yoga auch auf den geistigen Teil, indem Visualisierungen und Affirmationen durchgeführt werden. Diese können mit guter Konzentration und viel Regelmäßigkeit wirksam sein.

Da die Intensität sehr ruhig ist, kann dieser Yogastil sowohl von Anfängern als auch von fortgeschrittenen Yogis ausgeführt werden. Im Dru Yoga tauchen auch Übungen aus dem Hatha Yoga auf.

 

Welche Auswirkungen hat Dru Yoga auf unseren Körper?

Die Auswirkungen von Dru Yoga sind, dass man besser mit seinen Emotionen umgehen kann und sich seines Körpers bewusster wird. Außerdem ist man mit sich selbst und allem um sich herum im Reinen, was zu einem Gefühl der Ruhe führt.

Aufgrund der sanften Natur dieser Yogaform haben einige Asanas auch eine Wirkung auf die Chakren. Vor allem auf das Wurzelchakra, weil es ein erdiges Thema ist.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • regt den Blutfluss an;
  • regt den Energiefluss an;
  • macht Sie bewusster;
  • stärkt das Selbstvertrauen;
  • beruhigt den Körper und den Geist;
  • baut Stress ab;
  • verbessert die Atmung;
  • stärkt die Muskeln;
  • entspannt den Körper.

Die Yogastellungen erzeugen wenig Widerstand im Körper, so dass Sie gut in der Lage sind, Spannungen zu lösen. Die Idee hinter Dru Yoga ist, dass die sanfte und ruhige Herangehensweise für einen guten Fluss im ganzen Körper sorgen kann. Wenn Sie diese Yogaform regelmäßig praktizieren, stehen die Chancen gut, dass sich die Auswirkungen auch auf Ihr tägliches Leben übertragen. Sie werden achtsamer mit sich selbst und anderen, fühlen sich selbstbewusster und nehmen Ihren Körper und alles um Sie herum bewusster wahr.

 

Empfohlene Produktserie

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »
Kostenloser Versand ab €50,- in DE
Vor 22:00 Uhr bestellt, sofort versendet
Wählen Sie einen DHL-Paketshop
Über 150.000 zufriedene Kunden
Leider ist dieses Produkt derzeit ausverkauft. Hinterlassen Sie unten Ihre E-Mail-Adresse und Sie erhalten automatisch eine Nachricht von uns, sobald das Produkt wieder auf Lager ist. Wir werden Ihnen keine weiteren E-Mails schicken.